Tod und Wiedergeburt

Tod und Wiedergeburt   Nydahl, Lama Ole
Von Tod und Wiedergeburt - Woher wir kommen, wohin wir gehen
»Obwohl uns der Tod früher oder später alle ereilt, ist er für die meisten Menschen ein ungewöhnliches Ereignis.« Lama Ole Nydahl will den Leser mit den spirituellen Erlebnissen vertraut machen, denen man kurz vor dem Tod oder im Moment des Sterbens begegnet. Das Buch enthält sehr konkrete Beschreibungen über den Verlauf des Sterbens und besonders auch über den Zustand zwischen dem Tod und der Wiedergeburt. Denn der Tod ist nicht das Letzte, was den Menschen erwartet, sondern nur ein Übergang in einen anderen Bewusstseinszustand. >> Mehr Infos
     
Insel des jetzt  
Trungpa, Chögyam
Die Insel des Jetzt im Strom der Zeit
Ein Buch über die Psychologie des Buddhismus anhand der Aspekte von Leben und Tod sowie der Erfahrungen im Zwischenzustand. Außerdem stellt Trungpa hier die einzigartigen Methoden des Buddhismus zur Klärung geistiger Abläufe vor. >> Mehr Infos
   
Bardobuch  
Chökyi Nyima Rinpoche
Das Bardo-Buch
Ein Führer durch Leben, Tod und Wiedergeburt Vier Bardos umfaßt die menschliche Existenz: Geburt, Leben im Körper, Sterben und das immaterielle Dasein vor der nächsten Wiedergeburt. Chökyi Nyima Rinpoche erschließt die Bedeutung der Bardos und damit die tibetische Kunst vom Leben und Sterben in ihrer ganzen Tiefe. >> Mehr Infos
   
Tod begegnen  
Longaker, Christine
Dem Tod begegnen und Hoffnung finden
Die emotionale und spirituelle Begleitung Sterbender Dieses Buch vermittelt unter Einbeziehung tibetisch-buddhistischer Lehren ein tiefgreifendes Verständnis unseres spirituellen Potenzials und ist eine Anleitung dafür, wie wir uns spirituell und emotional auf den Tod vorbereiten können. >> Mehr Infos
   
Totenbuch der Tibeter  
Trungpa / Freemantle
Das Totenbuch der Tibeter
Das Totenbuch herausgegeben von Chögyam Trungpa, übersetzt von Francesca Freemantle. Kompakte Taschenbuchausgabe. >> Mehr Infos
   
Kunst des Sterbens  
Bokar Rinpoche
Der Tod und die Kunst des Sterbens
Vielleicht sind wir jung und gesund - und wahrscheinlich denken wir kaum an den Tod. Dennoch ist für alle das Ende sicher, nur der Zeitpunkt ungewiß. Um ohne Furcht zu sterben, sollte man mehrere Umstände vereinen: Während des Lebens meditiert haben und sich darüber freuen können, daß man mit dem Know-How der buddhistischen Lehre sterben kann. >> Mehr Infos
     
Tibetisches Buch vom Leben und Sterben   Sogyal Rinpoche
Das tibetische Buch vom Leben und vom Sterben
Bestseller-Titel: Das Buch behandelt alle Aspekte von Leben und Sterben im tibetischen Buddhismus - eine auf den Westen zugeschnittene Auslegung. >> Mehr Infos
     
Westen wiedergeboren   Mackenzie, Vicki
Im Westen wiedergeboren
Mackenzie, Autorin des Bestsellers "Die Wiedergeburt", macht sich in diesem Buch auf die Suche nach den Meisterinnen und Meistern der Reinkarnation im Westen. Sie erzählt Geschichten tibetischer Lamas, die sich hier inkarnierten, und spricht mit westlichen Experten. >> Mehr Infos